Hallo, ich bin Caroline!

Mein Name ist Caroline Striebel, ich bin 28 Jahre alt und zertifizierte vegane Ernährungsberaterin. Schön, dass du den Weg zu mir gefunden hast!

Eine vegane Ernährung für Kinder, vegan in Schwangerschaft und Stillzeit, vegan von Anfang an, geht das? Ja! Das geht sehr wohl und ich zeige dir, wie einfach das sein kann. Als zertifizierte vegane Ernährungsberaterin habe ich mich bereits mehrere Jahre intensiv mit dem Thema Ernährung und Nährstoffversorgung beschäftigt. Zahlreiche Aus- und Weiterbildungen absolviert und Unmengen an Büchern und Studien durchforstet. Eine gut geplante und richtig durchgeführte vegane Ernährung kann in jeder Lebenslage sehr gut möglich sein. Und wie unkompliziert und lecker das Ganze sein kann, erfährst du bei mir. 

Auf meinem Instagram-Account bekommst du täglich Einblicke in unser veganes Familienleben und du erhältst zahlreiche Rezepte und Informationen rund um den Veganismus.

 

0 +
Follower auf Instagram
0
Aus- und Weiterbildungen
0 +
Jahre vegan

Mehr über mich

2018 wurde ich zum ersten Mal schwanger, damals war ich gerade 24 Jahre alt. Das allergrößte Geschenk für mich, da ich nicht dachte, dass es mit dem “Schwangerwerden” so einfach und schnell klappen würde. Zwei jahrelang nach dem Absetzen der Pille hatte ich weder einen Zyklus, noch war meine Periode in  irgendeiner Weise in Aussicht. Einen großen Einfluss hatte vermutlich auch meine Essstörung in der Vergangenheit. Für mich war das ein ganz entscheidender Punkt in meinem Leben. Mein Körper hat mir gezeigt, dass er sich ganz alleine und ohne irgendeine hormonelle und medizinische Hilfe erholen und regenerieren kann. Eine ausgewogene und gesunde Ernährung, wenig Stress und moderate Bewegung, für mich der Schlüssel zum Erfolg und zum gesunden Körper. 

Mittlerweile bin ich zum zweiten Mal schwanger, bin verheiratet und lebe mit meinem Mann und meiner Tochter auf dem Land in einem tollen Haus mit Garten. 

Ich bin selbst mit vielen Tieren aufgewachsen, meine Mama ist schon seit ich denken kann, sehr naturverbunden und tut was sie kann, um die Natur und Umwelt zu schützen. Sie ist selbst seit ihrem 30. Lebensjahr Vegetarierin (und mittlerweile auch fast vegan), was mir schon sehr früh die Augen geöffnet hat. Fleisch hat mir noch nie besonders gut geschmeckt, daher war es für mich auch nicht schwer, darauf zu verzichten. Nach mehreren Jahren als Vegetarierin, entschied ich mich dann kurz nach der Geburt meiner Tochter dazu, mich komplett vegan zu ernähren. Und was soll ich sagen? Es war einfacher als gedacht und ich bin super glücklich mit meiner Entscheidung.

Das bekommst du bei mir

Besondere Lebensphasen wie eine Schwangerschaft, Stillzeit oder auch das Kinder- und Jugendalter bringen so einige Herausforderungen mit sich – auch wenn es um die richtige Ernährung geht. Ich zeige dir, wie du optimal mit allen Nährstoffen versorgt wirst und jeden Lebensabschnitt ohne Zweifel und Sorgen souverän meistern kannst. 

Konkrete Empfehlungen für Nahrungsergänzungsmittel und deren Dosierung.

Mehr Selbstbewusstsein und Sicherheit wenn es um Konfliktgespräche mit Erziehern, Ärzten und Betreuern geht.

Praktische Tipps und Empfehlungen um Stress im Alltag zu vermeiden und strukturiert zu sein.

Sicherheit bei der Deckung aller kritischen Nährstoffe und wie diese ganz ohne Stress in den Speiseplan integriert werden können.

Mein Weg zur veganen Ernährungsberaterin

Einen Beruf zu finden, der mir Spaß macht, mich voll und ganz meiner Leidenschaft – der gesunden Ernährung – zu widmen und anderen Menschen in diesem Bereich sogar zu helfen, das war mein Ziel. Bereits während meiner Ausbildung zur Sozialversicherungsfachangestellten, habe ich mich vermehrt mit den Themen Ernährung und Gesundheit befasst und gemerkt dass es genau das ist, was mich interessiert und wofür ich brenne. Ich habe unzählige Ratgeber über die gesunde Ernährung durchforstet, Bücher verschlungen und eine Dokumentation nach der anderen geschaut. Über die Jahre hinweg hat sich so einiges an Informationen angesammelt und auch meine persönliche Einstellung zum Thema „gesunde Ernährung“ hat sich stetig angepasst und weiterentwickelt.

Nach meiner Ausbildung zur veganen Ernährungsberaterin habe ich mich dazu entschlossen, noch weiter in das Thema der veganen Ernährung für Kinder, Schwangere und Stillende einzutauchen. Eine weitere Ausbildung in diesem Bereich, hat meine Meinung und mein Wissen nochmals gefestigt und mir gezeigt, dass eine vegane Ernährung in jeder Lebenslage möglich ist. 

Außerdem habe ich durch meine Aus- und Weiterbildungen ein ganz anderes Verständnis für das Thema “Gesunde Ernährung” bekommen. Ich weiß nun, was meinem Körper gut tut und was er braucht, um optimal versorgt zu sein und richtig funktionieren zu können. Ich verzichte meistens auf Fast Food und “ungesunde” Lebensmittel. Mittlerweile aber nicht mehr aus Gründen des Abnehmens, sondern weil ich weiß, wie schädlich diese Lebensmittel in größeren Mengen für meinen Körper sein können. 

Außerdem ist es mir wichtig, dass ich meine Werte und Vorstellungen an meine Kinder weitergebe. Ich möchte, dass sie ein Bewusstsein dafür bekommen, was sie täglich essen und woher unsere Nahrungsmittel kommen. Natürlich lasse ich ihnen die freie Entscheidung, was sie gerne essen möchten. Dennoch ist es mir wichtig, mit gutem Vorbild voran zu gehen. 

Meine Aus- und Weiterbildungen

2022

Seit Januar bin ich nun Ringana-Partnerin und damit habe ich einen weiteren Schritt in die Selbständigkeit gewagt.

2020

2020 habe ich während meiner Elternzeit
die Ausbildung zur Ernährungsberaterin 
bei der OTL absolviert und mich dazu entschlossen, dass ich mich in diesem Bereich auch selbständig machen möchte. 

2015 – 2017

Nach meinem Abitur und anschließenden FSJ
habe ich ganz klassisch eine zweijährige
Ausbildung zur Sozialversicherungsfach-
angestellten
bei der Krankenkasse gemacht.

2021

In diesem Jahr habe ich zunächst die Ausbildung zur zertifizierten veganen Ernährungsberaterin bei der OTL abgeschlossen und im Anschluss habe ich die Weiterbildung “Vegane Ernährung für Mutter und Kind” bei ecodemy absolviert.

2018 – 2019

Genau ein Jahr lang ging meine Ausbildung zur staatlich anerkannten und zertifizierten Präventions- und Gesundheitsberaterin bei der SGD

Schreib mir gerne!

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner